Tieschen der Film | Gemeindeportrait

Tieschen der Film | Gemeindeportrait

nmitten des Südoststeirischen Wein- und Thermenlandes und am Fuße des Königsberges liegt Tieschen. Die 1268 Einwohner zählende Gemeinde, bestehend aus den sechs Katastralgemeinden Tieschen, Patzen, Laasen, Jörgen, Pichla und Grössing, liegt auf historischem Boden und vereint gekonnt Tradition und Modere. Am Fuße des Königsberges hat sich die Gemeinde zu einem innovativen und zukunftsorientierten Ort entwickelt der im Jahr 2018 ein besonderes Jubiläum feiert – nämlich 20 Jahre Marktgemeinde Tieschen. Speziell in diesen vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich Tieschen rasant entwickelt und ist heute ein echter Wohlfühl-Ort. Das Gemeindeleben wird geprägt von Vereinen, Kulinarik, Wein und nicht zu Letzt durch die zahlreichen Wanderwege von sanftem Tourismus. Kindergarten und Schule sowie Nahversorger sind weitere Eckpfeiler, die den Ort ganz besonders lebenswert machen.

2421
2
-1
7