Notarzt Refresher in Kirchberg an der Raab

Notarzt Refresher in Kirchberg an der Raab

Notärzte und leitende Notärzte aus ganz Österreich drückten in Kirchberg an der Raab die Schulbank und schlüpften auch in die Rolle der Feuerwehr. Notärzte und leitende Notärzte sind gesetzlich verpflichtet, sich regelmäßig fortzubilden, um ihr Zertifikat zu behalten. In Zusammenarbeit zwischen der Medizinischen Universität Graz und der FF Kirchberg fand daher ein zweitägiger Notarzt-Refresher zum Thema „Technische Menschenrettung“ statt. Diese jährliche Fortbildungsveranstaltung in Kirchberg kam durch das Engagement des Kirchberger Notarztes und Feuerwehrarztes Christoph Castellani zustande.

2935
2
-1
8