Auf Schleichwegen unterwegs | „Zyankali zum Frühstück“ von Gernot Stocker

Auf Schleichwegen unterwegs | „Zyankali zum Frühstück“ von Gernot Stocker

Mit dem Buch „Zyankali zum Frühstück“ landete Gernot Stocker einen Volltreffer.
Er selbst bezeichnet sich als männliche Krankenschwester, die aus ihrer Berufserfahrung plaudert.
Und da gibt es von vielen unterhaltsamen, aber auch traurigen Geschichten zu berichten.
Und so erfährt der Leser von der „Hermann Göring-Kapsel“, von „Liebe“ oder vom „Kuss“. 25.8.2021

2917
2
-1
4