Vom Chaos zur Ordnung | Auf Schleichwegen unterwegs

Vom Chaos zur Ordnung | Auf Schleichwegen unterwegs

Vom Chaos zur Ordnung eine Veranstaltung von der ARTGenossenschaft Straden. Am Aschermittwoch wurde der Altarraum in der Kirche in Straden mit einem großen Gemälde von Helmut Hable geteilt. „Vom Chaos zur Ordnung“ hat der Künstler sein dreigeteiltes Bild benannt. Die Vorstellung des Projektes arrangiert der Lichtkünstler Anton Schnurrer. Der Musiker und Komponist Peter Lenz hat für diesen Abend eine emotionelle Komposition geschaffen, die von einem Ensemble der Marktmusik Straden Uraufgeführt wurde. #aschermittwoch #kunst #straden

4062
2
-1
0